IMPRS-Logo
 

Die IMPRS for Computer Science in Saarbrücken

Die Max-Planck-Institute haben in Kooperation mit führenden deutschen Universitäten die International Max Planck Research Schools (IMPRS) ins Leben gerufen, um verstärkt junge Wissenschaftler anzuwerben und auszubilden. Diese Forschungsschulen sind Zentren wissenschaftlicher Exzellenz und organisatorisch in den Verbund der Max-Planck-Institute und ihrer Partner-Universitäten eingegliedert. Sie bieten begabten deutschen und ausländischen Studenten die Möglichkeit im Rahmen eines strukturierten Programms mit ausgezeichneten Bedingungen für Bildung und Forschung zu promovieren.

Die IMPRS for Computer Science (IMPRS-CS) arbeitet besonders forschungsorientiert. Sie eröffnet ihren Studierenden die einmalige Möglichkeit einer engen Zusammenarbeit mit den renommiertesten Forschern ihres Forschungsgebietes.

Auf den Webseiten der Max-Planck-Gesellschaft (MPG) findet sich eine Liste aller IMPRS in Deutschland.